Das Spiel

Lasertag ist die neue Trendsportart aus den USA. Man spielt in 2 Teams gegeneinander, wobei die Anzahl der Treffer und Einschläge vom System und den Taggern gezählt werden.

Die Regeln

Gezählt werden die Anzahl der Treffer und Einschläge vom System und den Taggern. Die einzelnen Teams haben 12 Min. Zeit Punkte zu sammeln und das gegnerische Team zu schlagen. Danach folgt die Auswertung am PC. Nach einer kurzen Pause zum Durchatmen, geht es in die nächste Runde.

Das Mindestalter der Spieler beträgt 12 Jahre aus Gründen des Jugendschutzes.

Kinder unter 12 Jahren lassen wir nicht in die Arena! Bitte berücksichtigt dies bei Eurer Geburtstagsplanung! 

Die Tagger

Wir spielen im Fun Center Husum mit den Invictus und SMG Taggern und nutzen die iCombat-Software.
Die Tagger haben unterschiedliche Funktionen wie z.B. eine integrierte Taschenlampe, Rückstoßfunktion, ausziehbare Schulterstütze, sichtbarer Laser usw. Unser Team erklärt jedem Spieler die Unterschiede und Vorteile!
Die Tagger geben passende Geräusche zu den einzelnen Aktionen ab und funktionieren nach dem Prinzip einer Fernbedienung mit Infrarotstrahlen. iCombat ist weltweit, sowohl für Lasertag-Spiele, als auch für ernsthaftes Training (unter anderem für Army und Polizei in den USA) im Einsatz.

Die Halle

Ihr spielt im 1. Stock des Fun Center Husum. Dort haben wir auf 600 m2 ein cooles Schwarzlichtlabyrinth aufgebaut. Jedes Team startet in seiner eigenen Ecke und läuft aufeinander zu. Lasst Euch nicht von den fantastischen Schwarzlichtmalereien ablenken und verirrt Euch nicht im Labyrinth.

Um zu gewinnen müsst ihr taktisch vorgehen.